Harte Gegner warten auf die EV Lindau Islanders.

Nach einem Sieg und einer Niederlage am vergangenen Spielwochenende gegen die Löwen des EHC Waldkraiburg und die ERC Bulls Sonthofen, stehen die EV Lindau Islanders nun auf dem siebten Tabellenplatz. Dies ist eine gute Ausgangssituation, um das Ziel „Playoffs“ im Auge zu behalten.

Bezirksliga: Saisonstart in der DEL Arena.

Zum Start der neuen Eishockeysaison reist das Team der SG Lindenberg/Lindau 1b am Samstag nach Augsburg. Spielbeginn in der DEL Arena Curt-Frenzel-Stadion ist um 20:15. Gegner wird die EG Woodstocks Augsburg sein.

Bezirklsliga: Torefestival mit neuem Outfit.

Beim ersten Auftritt der SG Lindenberg/Lindau 1b im neuen Heimspieloutfit bekamen die Zuschauer nicht nur die neu designte Spielkleidung zu sehen. Obendrauf gab es noch ein veritables Torefestival, in dem 17 Tore erzielt wurden.

Zwei-Punkte-Wochenende für die EV Lindau Islanders.

Das Heimspiel am vergangen Freitag gegen den EHC Waldkraiburg konnten die EV Lindau Islanders in der Overtime mit 3:2 für sich entscheiden. In Sonthofen sah es für die EV Lindau Islanders leider nicht so gut aus und sie mussten sich den Allgäuern mit 2:5 geschlagen geben.

Tabelle Hauptrunde Oberliga Süd