Aktuelle und wichtige Hinweise zu CORONA

Seit Mittwoch (15.12.2021) gilt in Bayern eine aktualisierte Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Dadurch ergeben sich auch für die EV Lindau Islanders und seine Zuschauer neue Änderungen für den Stadionbesuch.

Im Detail gelten ab sofort folgende Regelungen für den Stadionbesuch bei den EV Lindau Islanders:

2G Regelung zu den Heimspielen der EV Lindau Islanders – aufgrund Outdoor-Sportstätte Eissportarena Lindau (Stand 29.12.21)

  • Alle Personen ab dem 14. Lebensjahr müssen entweder vollständig Geimpft oder Genesen (nicht älter als 6 Monate) sein, ein zusätzlicher Test ist aktuell nicht mehr erforderlich.
  • Es gilt eine FFP2 Maskenpflicht während dem gesamten Stadionaufenthalt für alle Personen ab dem 16. Lebensjahr. Zwischen dem sechsten und 16.Lebensjahr ist eine medizinische Maske ausreichend. Die Maske darf nur kurzzeitig während dem Verzehr von Speisen und Getränken abgelegt werden.
  • Es gilt eine Mindestabstandsregelung bei Personen aus zwei verschiedenen Haushalten. Zwei Personen aus zwei Haushalten müssen durchgehen daher ab sofort wieder mindestens 1,5 Meter Abstand zueinander einhalten.
  • Die Zuschauerzahl in der Eissportarena ist auf 313 Zuschauer beschränkt (25% der möglichen Zuschauerkapazität)

Trotz der neuen Beschränkungen, können alle Dauerkarten, Sponsorenkarten und sonstigen Eintritte -wenn auch nicht extrem viele – nach der 2G-Regelung wie oben beschrieben, bedient werden.

*** Wir haben eine große Bitte an Fans und Zuschauer ***
Geht wie bisher bitte sehr verantwortungsvoll mit diesem neuen Privileg um und setzt alle weiteren Maßnahmen wie Abstandsregelung und FFP2-Maskenßpflicht entsprechend konsequent um! Hier setzen wir voll und ganz auf Euch und   E U R E    “Mithilfe”, damit wir dies so lange wie möglich anwenden können!

Vielen Dank für   E U R E  Unterstützung und   E U E R   Verständnis.

Top