News

Fünftes Spiel in zehn Tagen.

So gerne sind die Spieler der EV Lindau Islanders lange nicht mehr in ihren Mannschaftsbus gestiegen. Denn die Fahrt, die die Lindauer am Sonntag zu absolvieren haben, ist um 270 Kilometer kürzer und dauert zwei Stunden weniger, als die letzten beiden nach Schönheide.

Halbfinale 1 geht an den EVL.

Nur drei Tage nach dem Einzug ins Halbfinale haben die EV Lindau Islanders den nächsten Erfolg gefeiert. Durch das 5:1 (2:1, 2:0, 1:0) gegen den TEV Miesbach legten die Lindauer in der Best of Five Serie gleich vor und führen mit 1:0.

Auf ins Halbfinale!.

Nach dem großartigen Erfolg am Dienstag mit dem Sieg im fünften Viertelfinale gegen den EHV Schönheide geht’s schon am Freitag (19:30) für die EV Lindau Islanders im Halbfinale weiter. Gegner in der Eissportarena ist der TEV Miesbach.

Islanders bleiben Oberligist.

Die EV Lindau Islanders haben den Klassenerhalt in der Oberliga Süd geschafft. In einem hochklassigen Play-Off Spiel schlugen die Islanders den EHV Schönheide im entscheidenden fünften Viertelfinale vor knapp 1000 Zuschauern mit 5:1 (1:0, 2:0, 2:1).

Finale um die Oberliga.

Entscheidung vertagt: Jetzt müssen die EV Lindau Islanders in ein alles entscheidendes fünftes Spiel. Am Dienstag (19 Uhr 30) geht es in der Eissportarena Lindau gegen den EHV Schönheide um die Frage: Weiter Oberliga oder zurück in die Bayernliga?

Noch ein Sieg fehlt zum Klassenerhalt.

717 Zuschauer haben am Freitag ein Play-Off Drama im Eichwald erlebt. Die EV Lindau Islanders konnten sich gegen Schönheide dabei mit 4:3 (2:0, 2:1, 0:2) durchsetzen und sind vor dem vierten Viertelfinale nur noch einen Sieg vom Klassenerhalt in der Oberliga Süd entfernt.

Spiel 3: Islanders wollen wieder vorlegen.

Ab Freitag (19:30, Eissportarena Lindau) geht die Viertelfinal-Serie zwischen den EV Lindau Islanders und dem EHV Schönheide in die entscheidende Phase. Denn durch den 1:1-Zwischenstand ist aus Best-of-Five nun Best-of-Three geworden.

Achtung geänderte Eislaufzeiten am 4. und 11. März.

Die Eisbahn steht am kommenden Samstag, 4. März nur zwischen 13:30 bis 15:30 Uhr für den Pubikumslauf zur Verfügung. Eine Woche später am Samstag, 11. März steht die Eisbahn für den Publikumslauf leider nicht zur Verfügung.