Islanders verabschieden Sascha Paul als aktiven Spieler.

Am Sonntag ist Lindau wieder „Heiß auf Eis“. Beim Spiel gegen EV Füssen daheim geht es für die Islanders nicht nur darum sich auf dem Eis weiter zu entwickeln, sondern vor allem, um Sascha Paul nach seiner 13-jährigen Spielzeit für Lindau als aktiven Spieler zu verabschieden.

Lehrreiches Wochenende für die EV Lindau Islanders.

Auch im vierten Testspiel der Vorbereitung auf die Oberliga-Saison konnten die EV Lindau Islanders am Freitag auswärts überzeugen. Gegen den Ligakonkurrenten vom EC Peiting heißt es am Ende 3:1. Beim ersten Heimspiel mussten die EV Lindau Islanders leider eine Niederlage hinnehmen.

„HEISS AUF EIS“ – Erstes Heimspiel der Islanders am Sonntag.

Am 16. September beginnt nun endlich auch die Eishockey-Saison in Lindau. Das Heimspiel in der Vorbereitungsphase gegen den ERC Bulls Sonthofen unter Trainer Martin Sekera, dem ehemaligen Spieler der EV Lindau Islanders, verspricht Spannung. Bully ist um 18:00 Uhr in der der Eissportarena Lindau.

Tabelle Hauptrunde Oberliga Süd