Kartenvorverkauf beginnt Mittwoch.

Zum zweiten Mal nach 2015 stehen die EV Lindau Islanders im Finale um die Bayrische Meisterschaft und sehen mit großer Vorfreude ihrem Heimspiel am kommenden Sonntag (17:30) in der Eissportarena Lindau gegen den EHC Waldkraiburg entgegen.

Im Finale gegen Waldkraiburg.

Die Löwen machten am Sonntagabend am Hühnerberg in Memmingen alles klar. Der EHC Waldkraiburg gewinnt sein viertes Spiel 2:0 (0:0, 1:0, 1:0) in der best-of-five-Serie und steht damit als Gegner im Finale um die Bayerische Meisterschaft gegen Lindau fest.

Islanders stehen im Finale.

Die EV Lindau Islanders stehen im Finale um die Bayrische Meisterschaft. Durch ein 8:3 (2:0, 4:2, 2:1) fuhren die Lindauer vor 815 Zuschauern den dritten Sieg gegen den TEV Miesbach ein und entschieden die Halbfinal- Serie mit 3:0 für sich.

Am Freitag soll der letzte Schritt folgen.

Nur noch ein Sieg fehlt den EV Lindau Islanders, um in das Finale um die Bayerische Meisterschaft einzuziehen. Dieser wird gegen den TEV Miesbach am Freitag (19:30) in der Eissportarena Lindau allerdings schwer zu erreichen sein.

Nur noch ein Sieg fehlt zum Finale.

Die EV Lindau Islanders sind ganz nah dran am Finale um die Bayrische Meisterschaft. Beim TEV Miesbach siegten die Lindauer in der Verlängerung mit 4:3 (1:2, 1:1, 1:0) und führen damit in der Halbfinalserie mit 2:0. Schon am Freitag könnte in der Eissportarena die Entscheidung fallen.