Sensation gegen Rosenheim.

Damit hatten wohl nur die kühnsten Optimisten gerechnet: Dank ihrer besten Saisonleistung rangen die EV Lindau Islanders Tabellenführer SB Rosenheim mit 3:2 (0:0, 1:2, 1:0, 1:0) nach Verlängerung nieder und feierten damit ihren zweiten Sieg in Folge.

1b schlägt Augsburg.

Die SG Lindenberg/Lindau 1b gewinnt hochverdient das erste Heimspiel in Lindenberg gegen Woodstock Augsburg mit 6:2 (3:0/3:1/0:1)

Ein Spiel für das Geschichtsbuch.

Am Sonntag (18 Uhr) wird Lindauer Eishockey- Geschichte geschrieben. Zum ersten Mal gastieren die Star Bulls Rosenheim am Bodensee. Der dreimalige Deutsche Meister kommt dabei als Tabellenführer und haushoher Favorit in die Eissportarena.

5:3 in Waldkraiburg! 2. Auswärtssieg.

Endlich hat es für die EV Lindau Islanders auch Auswärts wieder geklappt. Mit 5:3 (2:0, 2:0, 1:3) beim EHC Waldkraiburg holten die Islanders drei wichtige Punkte bei einem direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt.

In Waldkraiburg startet das zweite Drittel der Saison.

Nachdem der Spielbetrieb der Oberliga Süd wegen der Deutschland- Cup Pause am vergangenen Wochenende ruhte, starten die EV Lindau Islanders nun am Freitag (19:45 Uhr) beim EHC Waldkraiburg in die nächste Phase der Saison, in der es am Sonntag dann zuhause zum Kracher gegen Rosenheim kommt.

Tabelle Oberliga Süd