Der Nächste Bitte….

Auch im letzten Heimspiel haben die EV Lindau Islanders ihre Fans mit einem Kantersieg verwöhnt und bleiben Tabellenführer. Mit dem EC Pfaffenhofen schossen die Lindauer einen weiteren Abstiegsrundenteilnehmer aus der Eissportarena, diesmal mit 8:1 (4:1, 2:0, 2:0).

Schützenfest zum Jahresbeginn.

Mit einem Schützenfest sind die EV Lindau Islanders ins neue Jahr gestartet. Gleich mit 10:1 (3:0, 4:0, 3:1) fegten die Islanders die Wanderers Germering aus der Eissportarena und verteidigten drei Spieltage vor Schluss Platz Eins. Am Mittwoch (18 Uhr) empfangen die Lindauer den EC Pfaffenhofen.

Meisterjahr endet mit Tabellenführung.

Würdiger konnte der Abschluss des Meisterjahres 2015 für die EV Lindau Islanders nicht ausfallen. Mit 4:1 (2:0, 0:1, 2:0) gewannen die Islanders beim HC Landsberg und gehen nun als Tabellenführer der Bayernliga in das erste Heimspiel des neuen Jahres am Sonntag (17:30) gegen die Wanderers.

Jahres-Endspiel in Landsberg.

Einen Tag vor Silvester müssen die EV Lindau Islanders in der Bayernliga noch einmal auf das Eis. Beim HC Landsberg geht es ab 19 Uhr 30 darum, Platz zwei zu verteidigen, ehe es für die Lindauer mit einem Spiel gegen Germering am 3. Januar zuhause weitergeht.

Tabelle Meisterrunde OL Süd