Große Tombola beim Spiel gegen Verfolger Pfaffenhofen.

Drei Tage vor Weihnachten steht für die EV Lindau Islanders das nächste Schlüsselspiel im Kampf um die Top Five der Bayernliga an. Denn mit dem EC Pfaffenhofen kommt am Sonntag (17:30 Uhr) einer der härtesten Lindauer Verfolger in die Eissportarena.

Spannung pur im Polarium.

Stark angefangen, ebenso stark nachgelassen aber doch den Sieg davon getragen. Die EV Lindau Islanders bescherten sich und ihrem Anhang eine regelrechte Achterbahnfahrt mit Happy End – einem 6:4 (5:1, 0:1, 1:2) Auswärtssieg.

BZL West: Sieg erst nach Penalty-Schießen.

Nach einem spielfreien Wochenende durfte die SG Lindenberg/Lindau 1b beim Tabellenletzten SG Senden/Burgau 1b antreten. Jedoch verkauften sich die Gastgeber deutlich besser, als deren Tabellenplatz vermuten ließ.