Am Freitag gegen Waldkraiburg.

Interessanter Start für die EV Lindau Islanders in die Zwischenrunde der Bayernliga. Gleich zum Auftakt müssen sich die Islanders zweimal mit Vorrundenmeister Waldkraiburg messen. Der Start steigt am Freitag (20 Uhr) zuhause in der Eissportarena Lindau.

Bedeutungslose Niederlage in Peißenberg.

Im letzten Spiel der Bayernliga- Vorrunde mussten die EV Lindau Islanders eine 1:3 (0:2, 1:0, 0:1) Niederlage beim TSV Peißenberg hinnehmen. Da schon zuvor klar war, dass die Lindauer auf einem hervorragenden vierten Platz abschließen werden, war diese Niederlage bedeutungslos.

BZL West: Jugendspieler überzeugen beim Heimsieg der SG.

In einer fairen Begegnung in der beide Mannschaften auf unnötige Härte im Körperspiel verzichteten konnte die SG Lindenberg/Lindau einen letztlich deutlichen und hochverdienten 6:1 Sieg einfahren. Der Gegner, die SG Denklingen/Landsberg 1b, war eigentlich als Favorit an den Bodensee gereist, wurd

Zum Abschluss nach Peißenberg.

Der letzte Auftritt in der Bayernliga-Vorrunde führt die EV Lindau Islanders am Sonntag (18:00) zum TSV Peißenberg. Eine Reise, die die Lindauer nicht auf die leichte Schulter nehmen wollen, schließlich gilt es die Form für Zwischenrunde weiter zu halten.

BZL West: Team 2 spielt in der ESA.

Nach dem hart erkämpften Sieg im Penaltyschießen beim Auswärtsspiel in Türkheim, kommt am Freitag um 20.00 Uhr mit der SG Denklingen/Landsberg eines der Topteams der heurigen Bezirksligasaison in die Lindauer Eissportarena.

Tabelle Oberliga Süd Quali